JUNGFRÄULICHER KORK

Die erste Schälung der Korkeiche erfolgt erst, wenn diese ein Alter von 25 Jahren erreicht hat. Dieser erste Kork nennt sich Jungfraulicher Kork. Er ist dünner und hat eine dunklere Farbe. Dieser besondere Kork wird nur einmal im Leben der Korkeiche geerntet. Die anschließenden Schälungen erfolgen dann alle neun Jahre und haben keine negativen Auswirkungen auf die natürliche Entwicklung der Korkeiche.